1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Vandalen zerschlagen Scheibe an nagelneuer Bushaltestelle

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Vandalen zerschlagen Scheibe an nagelneuer Bushaltestelle

Keine Woche ist dem neuen Unterstand an der Bushaltestelle des Bahnhofsvorplatzes beschieden, da haben schon Vandalen zugeschlagen. Noch bevor die Aseag einen Fahrplan aushängen konnte, wurde die Scheibe des Informationskastens zertrümmert. Dabei ist der Unterstand noch mit Gittern abgesperrt, da das Pflaster an den Standfüßen noch beigearbeitet werden muss.

lnreatIlsit its rov mde nuene hrakausP iene eetsr äeLsduale ürf keoralErzfte,ghue zeiw wPk fndeni vor hri zaltP. allnstrtIei newerd dmuze enei tsetkAdnuiaakol üfr iBE-kse mti ciräßehhenclfS sirleaitlnt nud es lneols ni zeürK hocn 16 rlßahesabecib xaea,nrdhFbro aahgbreFlürd nud iezw äegolaFuisshnnratf gnlf.oe „irW wllneo in betlogSr äiMtoitbl uen kneden dun ioksrfutnentrteuzei obgteenA sfafn,eh“c gast rstüereigBmre Tmi eretGr.etiüm

Ein sweereti entnaibSd ist aedib edr r.rekvehneSchine tiSe ziew Jaerhn tis erd fHbthuhopnaa hrdcu nde snlucgRssih dre rabeuhogiEn etzrlrena esumeigtUtknp der negRio frü eid sAhec eczsniwh ihtLctü und nK.lö Ncha iInomtroaefnn ersunre tniZgeu lslo dei Dtuecseh hBan onhc in dieers Wheoc die teAinerb numhefane am etewnrie uaAbsu dse haiseMtesebngltti itm eAngfzuü dnu rnefÜr.ügbhu

sBi edEn ndseie Jrashe olsl edr lkkw„a“yS egtteftirsllge nsei ndu eien reearrbeifrie rtreikbcEahrei red uertkspcHaet ch.neölemgri eudmZ wlli rlSgetob hemr üGter ufa ide eihnecS gbnrien dnu mi Uldemf dse Bhfehasno mit dem eglariEiorupo-Rt niee rretwheM facehnsedf Lskigoit dinens.lae

In edn sAabuu dre eatiaßr­anenshR rdwneu aneleli neisczwh rsbeoPtaitrseß udn hnBaofh 1,4 nMilieonl Euor ii.vtetnsre treneruE ewrnde ssum noch nie lnkiree nbsttAhic in hHeö sde aanBrshgge,bün frü end ohcn fua ide eghuGnginme atgrewet r.dwi