Stolberg: Unbekannte demolieren sieben Autos

Stolberg: Unbekannte demolieren sieben Autos

Unbekannte haben in Stolberg in den vergangenen Nächten an sieben Autos die Scheiben eingeschlagen. An einem Tatort wurden drei verdächtige Männer beobachtet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei vermutet, dass die Unbekannten schon in der Nacht zu Montag fünf Autos beschädigten. Bei drei Wagen eines Autohandels auf der Eisenbahnstraße, sowie einem Auto im Schnorrenfeld und einem auf dem Parkplatz des Hauptbahnhofs wurden die Windschutzscheiben eingetreten.

In der Nacht zu Dienstag wurde in der Prattelsackstraße an einem Transporter ebenfalls die Windschutzscheibe eingetreten und zudem ein Reifen zerstochen. Im Igelweg wurde der Spiegel eines Kleinlasters beschädigt.

In der Eisenbahnstraße hat ein Zeuge gegen Mitternacht drei verdächtige Männer vom Tatort weglaufen sehen.

Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei bittet um mögliche Hinweise zu den gesuchten Personen oder Beobachtungen unter 02402/9577-33201 oder 0241/9577-34210.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung