1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Umzug der Vennkatzen: Ganz Venwegen auf den Beinen

Stolberg : Umzug der Vennkatzen: Ganz Venwegen auf den Beinen

Dieser Karnevalszug ist ein ganz besonderer: Bei dem recht kleinen, aber sehr feinen Umzug der Karnevalsvereinigung De Vennkatze war einmal mehr ganz Venwegen auf den Beinen. Wobei nur etwa die Hälfte der Venwegener am Straßenrand das Spektakel erlebte.

Dei nraeed fHleät ggni mi guZ tim — esrh zru reFeud dre t,elläinTot enedn dei KV tim mererenh erGnppu dnu enagW rhi äcrehrsisn eliGte abg. An rodB sed ogrneß grnnwianPezes erd nnnaezketV etenferi nrzPi lichaMe I. ;(eppönK ldBi )ennut dnu eisne esPnnsiirz dtrisA n)ebRo(s esaalsesgun itm mirhe enuemtnr ögniweflfzköp afHttaso und dme nVrdekä-siaennneztetP oerrbtN eur.Bre

oHch rübe end Kneöpf ethscweb uahc Knspzrsnriinedie aHhann I.I rer,(uBe ilBd )beon mit rmhei kjence lG,egeof und rüf betse eLuan rotesg nhtic tlutzze sda gdihijärsee tMtoo erd KV: aelrvn„Ka sti reudnabrw — de Vnkzeatn ietrf als “Slrtarhe.scag nrncDptmseheeed ültlenefr sHti uzm i,iMgnetsn htscleaKn dnu uSneknhlc dei tßranSe eds ts.eSdtalit Von edn nnnäthkivezMneic ürbe dei nDeam und die itveakn Herren bsi zu end tneneähzkncV dun ned älnltoTeit abthcer ied VK eD ezeVkantn so iehlczim lalse afu dei tSßea,r was sei zu etbnie ath — nud ads arw eein aezng nege.M