1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Umfrage belegt: Betreuung für Unter-Dreijährige ist gefragt

Stolberg : Umfrage belegt: Betreuung für Unter-Dreijährige ist gefragt

Allein schon die Resonanz zeigt, dass der gewählte Schritt der richtige war. „Wir haben eine Rücklaufquote von 31 Prozent. Das ist überdurchschnittlich viel”, stellt Wolfgang Joußen zufrieden fest. Gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt Stolberg hatte der Soziologe im Dezember eine Umfrage zum Betreuungsbedarf von Kindern bis zwei Jahre gestartet. Jetzt liegt das Ergebnis vor.

aWs end dfaeBr na sntuurenäBztlepeg nhgtae, ienleg eid ierelmttetn nlehaZ im emhnRa red isncstthäde Enr.nrwtguea Deamhnc cwesnünh 114, toPerzn jg,nreineed die dne rFneagboge ttnebarteow e,nahb eein gierleßemäg eruBgteun üfr hri Kdin etnur eiwz J.henar eMrh lsa ewzi ttiDelr eirenlerkma irenh afrdeB ba med esretn nsLbheraje dse eduiaKsnE.ihrlntsc utg its die pzekAantz, die die esgaeflgTep ätrhfer. mmhinerI 32 eznoPtr erd ndntotweAern gnbee esedi neeBofgmrsrutu asl ide fvritireaeso an, nhcelgweni imt mmeznnueedh Aetlr eds snediK dre enTdr zru gäKttdeittereanss hge.tDie Gernüd darüf, ssda Kiast merim cohn tulhcdei sriefotairv enw,rde nids ge.vlätflii iBe der fggnaeBru ewdurn rvo eamll die sekZgueliivärts rde r,tuBenuge ide ehoh tinkliuaaiQof des asProlesn dun edi tuge gutnatAssut auhrfmtraüWgne. aebr baehn os eviel tlenrE rüpbheuta ned Bfeadr enrie exrneten nrusgtUnt?üzte üa„ilrtNch pnseeli ide eibsttäkgrEiwtre edor ide reküRckh ni ned eufBr eine gazn ßgreo oeR”,ll rrektlä lgafnWog unoJß.e gliheZ„uc riwd sfomlta erba uhca ein sehr oherh Wter uaf dei rieeetw loazeis wlEgcukinnt dse eiKnds ei.egDt”gle tnnäEgc,uhzsi dssa niee egtuBurne in erd pGruep ni esdrei cnthiHis ebseesr vkneiseretPp itbeen kann las erd beViblre mi hhiscnmeie alH,uatsh teezs ihsc miemr merh ur.chd