1. Lokales
  2. Stolberg

Schnelle Festnahme: Überwachungskamera überführt Einbrecher in Stolberg

Schnelle Festnahme : Überwachungskamera überführt Einbrecher in Stolberg

Für zwei Männer ist der Einbruch in ein Stolberger Friseurgeschäft am Sonntagmorgen mit ihrer Festnahme geendet.

Möglich machte das der schnelle Hinweis des Inhabers, der gegen 5 Uhr morgens am Sonntag den Einbruch in der Sebastianusstraße der Polizei meldete. Zuvor hatte er über eine Kamera beobachtet, dass die zwei Täter in den Laden gelangt waren.

Die Polizeikräfte verfolgten die Beiden durch mehrere Straßen und Gärten und konnten sie schließlich festnehmen. Bei ihnen wurde eine Dose mit einem zweistelligen Geldbetrag gefunden, die offensichtlich aus dem Einbruch in das Friseurgeschäft stammte.

Weil bei den 20- und 22-jährigen Männern der Verdacht bestand, dass sie Drogen und Alkohol konsumiert hatten, wurden Blutproben angeordnet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen.

(red/pol)