Stolberg: Tennis: Meisterliche Juniorinnen des TC Blau-Weiß

Stolberg: Tennis: Meisterliche Juniorinnen des TC Blau-Weiß

Vor dem letzten Spieltag lagen die Juniorinnen 18 des TC Blau-Weiß mit zwei Punkten Vorsprung in der 1. Kreisliga auf dem ersten Platz. Zu Titelgewinn Pund Aufstieg musste mindestens ein Unentschieden beim TV Blau-Weiß Hoengen erspielt werden. In spannenden Matches holten die Juniorinnen durch ein 3:3 wie im Vorjahr die Meisterschaft an den Hammerberg.

Johanna Gey verlor im ersten Einzel den ersten Satz mit 2:6, steigerte sich und gewann den zweiten Satz mit 6:3. Der Champions-Tiebreak ging mit 3:10 aber an Hoengen. Im zweiten Einzel hatte Lara Rosemeyer ein schweres Spiel und verlor mit 3:6 und 3:6. Hanna Troll gewann sicher mit 6:2 und 6:0 und Anna Mantler gewann ebenfalls — mit 6:1 und 6:1.

Johanna und Lara hatten dann im ersten Doppel keine Chance und verloren mit 2:6 und 0:6. Hanna und Anna holten den dritten Punkt im zweiten Doppel mit 6:0 und 6:4. Der zweite Aufstieg hintereinander war gesichert. In der nächsten Saison schlagen die Fünf in der Damen-Klasse auf.