1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Teilnehmer der „Exerzitien im Alltag“ suchen Weg zur eigenen Mitte

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Teilnehmer der „Exerzitien im Alltag“ suchen Weg zur eigenen Mitte

Im „Labyrinth des Lebens“ gibt es im Gegensatz zum Irrgarten kein „falsch“. Es ist ein Weg zur Mitte und aus der Mitte heraus. Dabei geht es um eine neue Sichtweise, um einen Wechsel der Perspektive. Der Alltag zeigt sich in einem völlig neuen Licht.

seeDi gnrEraufh emncaht uahc ied 30 eeeriTnhml erd etexiniz„rE im l,“tglAa die sich an ünff gTnea im nmicuhsekneö umnemditezreeGn erftgeonf ndu eielv viedrsenchee inhLetyrab entenrlnknege ea.nhb

iEn Bcsheu mi tLnryhiab mvo ypT htersCar 1020( canh )ishtriC ni abciHhme nud edm dengirto cBehus edr leePrrcihkgi mit nnkeägrruEl umz l„d,n“bndaeiG den nrFneest nov Grgeo mMeasinnrte und edm ün„emd nge“El cduhr frePrar Hnsa csknoD urnteedn dei tceigsnlehi neÜnbgu in erd ietanFtezs .ba Im tbLnhaiyr cstetk rtseula sW.nesi

eiD asruuenediAznetgns dmait fetrtbfi das gienee bneeL dnu rlaneezt Fnearg dre hmcelsinhecn xz.insEet So dwnite sich edr egldfiPapr in embhaiHc uzm seeBilpi üebr 34 rKheen durhc efl ntenkzohsrcie resiKe zmu umtZenr inh. eInsstmag ist der Wge 162,5 eterM nlag und ürthf fua dme clehngei egW ereiwd hina.su

mI Bnehege sde hysrtnbiaL kotmm erd Mhcesn ruz hRue. rE älsst los, tndeif uz hcsi lsbset und zu eseinr enginee it,teM eid lZie und pedneukWnt iguzhlec it.s tMi dre fKrta erd Lbeei kann erjed nEnzilee asd tirLbayhn fau dne nigcelhe egW ewired laee.nsrvs

reD „rsezta“nOt der eorelrbgtS hdutecetleriv mi nybatLrih asd emehniisG eds setsihC.rins rWe ni rde eiMtt tmi ottG nredbvune ist dnu mit end sMneecnh earertnnnideu ni hgiuezBen telb, ath das Geestz rde -tGetos dun eNbäecilsetnh .üetfrll

n„I urhCstsi uz neis“ dun hmi nczngu,eaolfh sti rde nagAfn eines eneun eeLbsn ndu irene neune itriehFe. eiD ethufngresAu tmient im gtllaA sehc,htieg enwn man achn emein rVagnsee citnh liigne,elebbt hanc emine ifMesosgrl thcin netrireigs erdo ncha mniee teeSnhrci ihcs hcitn bsstel tfba,giu ennrdso mi teVarerun fau oGtest liefH wieerd von enovr ngtnäa.f reD eWg rde eebiL cathm eesdnh udn wird ufa eiesd esieW mzu Ltihc rüf e.eadnr