1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: TBA macht mobil

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : TBA macht mobil

Das Ergebnis der Untersuchung der Organisationsstruktur des Technischen Betriebsamtes (TBA) durch die Deka Komunal Consult GmbH (DKC) liegt zwar noch nicht vor, aber die Vertrauensleute der Gewerkschaft Verdi in der TBA-Belegschaft nutzen die Kupferstädter Weihnachtstage, um auf die Sorgen der Mitarbeiter aufmerksam zu machen. Das DKC-Konzept soll als Grundlage für eine Entscheidung des Stadtrates über eine Privatisierung oder Umstrukturierung des TBA dienen.

tUner mde tMoot l„bereS ahnMce oS“eltbrg enedwr die eerawehftrGskc ma asSatmg ba 1360. rUh mov Atrel tMkar eürb end iettmrhskhancWa mzu Rasahtu ehn,zei um rublttgälFe dun rPesetän uz itenr.eevl e„Di riMeaiTtBrA-tbe lnfeeh ibem fuubaA onv criamaektWhhsnt nud ugc-bleteu“,nh stga nIgo ,etgS das„ oellwn riw edm tRa in rrnineugEn r“.nuef

erniE tiesincpohl iendgtEsnuch chitn eowgvr erfeing cömteh red eVtirsdzone eds ,rotlaPrsaenes baer er tawreter „ien klsaer Sgnlia vor eicheWh“a,tnn gsat tnirMa Krzün.e eD„i aiireMrettb menssü glssiihnrchPtnueea mnb.m“eoke Zu nemie nnlmkouaem irhetcWahnkstma eeghrö acuh ine uoemkamsln T.AB Das tKDpeKnCoz- gehe ni esien hE,nsdape so zrnüeK ier,tew der olnbed tc,sutnirhre ssad der leasnraoPtr neritn dun egifzrhtiü sdnuamesf tblgeitei wendro s.ie zDua tehta der ratadtSt 00071 oruE eettier.lletsbg