1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stürmische Zeiten an Heiligabend: Friedhof Dorff gesperrt

Stolberg : Stürmische Zeiten an Heiligabend: Friedhof Dorff gesperrt

Buchstäblich stürmische Zeiten erlebte die Stolberger Feuerwehr an Heiligabend. Vom frühen Morgen bis in den Nachmittag hinein mussten die Einsatzkräfte etliche Male ausrücken, weil abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume für Verkehrsbehinderungen sorgten.

rsesBoedn iezntivnessiant awr rde eBciher nov scGenerish und nhth.vScüeeet eaUhcsr war ni allen llenFä irtnOfeak “„i,rkD snedes feräAulus icsh uach ni red uptatsfKrde tim gfnieeth öeBn mrberkabe eac.thmn

sE„ bga ieisnge uz tnu, eid oenKlegl dins weeteilsi vno rtO uz rOt fgan“rehe eüerrmteis eni rehSepcr grebeenüg serurne tiZe.gun tVrltzeee rdoe nrörgeeß ahdncsheaSc gba es ehrlsiclüwkegcei icnth uz g,lakeenb hauc sstnemu eienk nSßetra in ovemll aUgfnm gteserpr e.wdnre

nI Droff urewd eenggihn red rdeFiofh roorlhisgvc ibs afu iwereste rrpsetg,e mdchnae nie umBa ügetstzmru raw ndu die weeFrhure ebi wneereit uenäBm seisR mi ammSt udn im lceheibWrrzeu etslgfetselt te.tah