Streit zwischen Enwor sowie Stadt und Landebetrieb

Kostenpflichtiger Inhalt: Donnerstag soll Entscheidung fallen : Weiter warten auf Arbeiten im Schellerweg

Im Steinweg läuft’s, im Schellerweg ruht’s: Während in der Fußgängerzone ein Stolberger Tiefbauunternehmen im Auftrag der Enwor damit begonnen hat, die Schäden, die die Anfang Oktober geborstene Wassertransportleitung an zwei Stellen in Unterbau und Apshalt gerissen hat, wieder herzustellen, sind Enwor sowie als Straßenbaulastträger Stadt und Landesbetrieb sich für den Schellerweg noch uneins.