1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stolberger in die Welt des 8. Jahrhunderts entführt

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Stolberger in die Welt des 8. Jahrhunderts entführt

In die Welt des 8. Jahrhunderts hat der Autor Josef Stiel die Gäste in der Stolberger Stadtbücherei entführt. Auf Einladung des Fördervereins der Stadtbücherei las Stiel aus seinem Buch „Der Harfenspieler“, einem Roman, in dem der Autor Karl dem Großen zwei Menschen zur Seite stellt, die maßgeblich an dessen Entwicklung vom jugendlichen „Haudrauf“ zu einem verantwortungsvoll regierenden König und Kaiser beteiligt sind.

eiD pendannse kechsuiernDbigzee vno laKr dem ßneorG, trsaediD,ae htToerc sde ,grakebongLdiansnö dnu mde hrndfaene ,äSnerg Zhr-tie ndu lepeHnrserifa Adlnor snpeeätetrir sfeoJ eltSi ithcn unr in ormF enier hkseclisasn engsu.L

tMi eneim unzrke iumnailtdeMle agtrVro rfetüh edr urAto stznuhcä ni rsoeHiit dun Gsheeehnc nie und rkäetler, shic dre icccegiteshnhhl nrPoes Ksral las Mscneh enärnh zu lnwl.oe eiD gsLenu slsetb deurw avuvonelli msauhkicsil ,eirneraegtch dnne bGay uSos neeitthulr eid öZhuerr tim nläKeng edr nliteeskhc Hera.f erWtiee nrImnnitaoefo uzm drenreresvöFi red ebrloretSg tScadbteürihe gtisb‘ im netntreI terun ecsawtindo.-eb.deörreghsevewür.ef-itbtrlwdr