„Fridays for Future“: Stolberg würde Aachen bei der Unterbringung helfen

Kostenpflichtiger Inhalt: „Fridays for Future“ : Stolberg würde Aachen bei der Unterbringung helfen

Die Kupferstadt würde der Stadt Aachen helfen, wenn die Kaiserstadt Stolberg um Unterstützung bitten würde: Auf diesen Nenner lassen sich der Erkenntnisse der Recherchen Stadtverwaltung zu einem Eilantrag der FDP zur Demonstration „Fridays for Future“ am 21. Juni in Aachen bringen, über die der Erste Beigeordnete Robert Voigtsberger am Abend die Vertreter der Ratsfraktionen informierte.