1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg baut Infrastruktur für E-Mobilität aus

Insgesamt acht öffentliche Ladesäulen : Weitere „Steckdosen“ werden installiert

So gut es das Wetter zulässt, haben Mitarbeiter des Technischen Betriebsamtes die zweite Offensive zum Ausbau der Infrastruktur für die E-Mobilität gestartet. Zusätzliche öffentliche „Steckdosen“ entstehen im Stadtgebiet.

ertiWee tahc nuee tenatrSdo rüf Seänul tmi je wzei onedcetSks dreenw A„n der Kor“en übgegenre der nmiugEündn erd ßurmotrats,eK ma erMenlüh h,Bhonfa ma sisz,etnstnmDuugenliert uaf emd Patazklpr aBegrßstre, hean edm neigerBri hfaBohn an erd helaclzrMeehkw asßnetafSetr grenei.chteti

raebrüD snaihu tehrlä ide afgaireeTg sde sasatuReh eird snlletaedeL üfr ied uen tsellnbeet ofErhazregekteul ewiz oE.G dun ein noaogK ürf hnasitteenfDr red edBsnten.tiee tenriiWhe rweden in end sätnenhc honceW ereitew ttroneSda tganpl:e ni mtbgusniAm tmi den hnlndecurtecihies nstukzonPpanlgene frü ied el-ng+RPAa nmde,chiSeühl dne rehbüsBac Markt dnu ned seacbrauMh aalrs.Muzkpt iBs adot sbnehete rüf neir lertikshce eteeerbbni nud euryhgai-zdHeFbr eidtrze neei todtLaeisan na rde EaurVeVWnl-wtg oswei enei rapvit bbneiteree mi aurPfusaanKhadlk- in rlbbreO.tegso sBreiet tniserital dsni ewiz eunlLdeasä imt evir ätnePlz rov dme rPhakaus ma tnhb⇥Hoafahpu. l-jü-)(