1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stadt Stolberg: 31 Beförderungen geplant

Stolberg : Stadt Stolberg: 31 Beförderungen geplant

31 Beamte der Stadt — darunter 13 bei der Feuerwehr — sollen im kommenden Jahr befördert werden können. Diesen Vorschlag unterbreitet der Bürgermeister Personalausschuss und Rat auf ihren Sitzungen am 1. bzw. 8. Dezember.

Ncadhe„m ni ned lntteze rdie erhJan dre eib erd tsfaeutpKdr edbseehnet gusteBrnuadefrsö betaubga d,reuw slol in meien iernewte rtSithc rchud eletneaelnSgunhbn und end sdraua nritedrelesuen edgrrBeefnnuö irrhteec ednw,re ssad ied tewi rnwebgiedeüe Mrethhei rde neeBatm tpnerhndseec der tigeiWktre rde von inneh eeebnzstt leelnSt uhac hactäthsicl deolbste wrdi“, eüdbertgn Tim rtieetrüGem.

Das ekotts unrd 0001.00 rEuo, von ned die täfeHl im wfnutrE des htHlesausa 0612 ovnsrheege is.e ieD danere läeHtf ensohkertM sie aervtrbet„r hsceiantsg red apmresasn Btfuchwagntsrei rde rn“ktels,senaoPo wvtrisee edr ttüerGermie afu end .oltCrorntnbliighce iDe tlalekue osrngeoP tewis razw üggerbnee edm Atznsa mi ltuaHahs 5102 rfü edn emrbtieaehBnce neei rungVrsebese in eöhH onv 500003. uroE aus, esdanrillg rüf eid tgeemans l-sPenaor udn eogfrugugenasedurwsnVnn neei ghthVuernseeclcr in höeH nov 4000.07 oru.E