1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stadt prüft Jahresabschlüsse selbst

Stolberg : Stadt prüft Jahresabschlüsse selbst

Das Amt für Prüfung und Beratung muss die Aufgabe übernehmen, die Jahresabschlüsse der Kupferstadt für 2011, 2012 und 2013 eigenständig zu prüfen bis zu der vom Innenminister gesetzten Frist 1. Oktober 2014.

Das sbochsesl der arttSdat am acmDtgnieahisttnag st.emniimgi irdW edi rstFi utsvermä dotrh red inistnRNrInWnee-m, die 48, loiienlMn uEro uas dme Sgsräkuaknptt cntih a.auehzsuzln eiB ned csübhnlsesA üfr die Jahre 0920 dun 0102 kann ads idhctetsäs Atm ncoh nov den rEnghfreaun erd neGedaalntemftugspsin firepo.nteri iDe esKnot rfü ide jrealFhego ovn reüb 00800. Eour bei rneie enweerttire xnterene brVaege der nfüugPr wtlleo edr rtStatad erab aenrip.nse