1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Stadt fordert neue Richtlinien für Stiftung

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Stadt fordert neue Richtlinien für Stiftung

Das Anliegen war ein überaus ehrenwertes, die Richtlinien zur Umsetzung aber entsprechen nicht mehr den gesellschaftlichen Anforderungen. Dieser Ansicht ist zumindest die Verwaltung, die dem Hauptausschuss eine Neuausrichtung der Hubertine-Heine-Stiftung empfiehlt.

eDi gbaeinrNmnees teaht der Stdat Slorgteb ihr eömngrVe itm dre egßaaMb ebr,rtev se ptnöebikeernhrred eridnnK uzetgu oemknm zu asn.sel toKrenk eeedbteut iesd in dre r,teiaenggVenh dass uleaßasUhnmarbnm frü etneerBhdi lalnzeinfi tuntetstzür ner.uwd lglriednAs tiwes mierürBtrgsee eFdir eliGetzarw dafura ,nih adss dei enegihtcli sehorevgnee gurileepZp gahcintess des tuissnlrDhctahstcer erd eeörfntGedr ovn 23 arJhen eervftlh wered. eemdAußr eisen wieondegrv tvieapr Uribseenalsru zsusecsuhbt edn,wor ide nvo neeim roesnkrnseieP nmrtueemnon n,üedwr red htcin ufa inee zllfeiienan sUzütnguttner aneseniegw e.is eDi äPenl für edi utkfuZn enshe sehdlab zwei tesnewhleci nnenedurÄg r.ov igtnttuSsmieftl seloln urn ochn an Kerind und dcleunhgieJ bis 81 Jehar eenh.g ndU rzwa na ndji,gieeen eid shci an gvteinrintea nnhemirneeFamaß mit enrbhdktenepöreir niKnerd mi ehRnam rde dsnthectisä oScnrä”ob„hrekee-tlPtj neg.tbileie