Stolberg: Stadion Glashütter Weiher wird saniert

Stolberg: Stadion Glashütter Weiher wird saniert

Das Stadion Glashütter Weiher ist wegen Sanierungsarbeiten ab Montag bis zum 9. September für alle Sportler gesperrt. Ein Sportbetrieb für Sportabzeicheninteressierte und Leichtathleten ist in dieser Zeit nicht möglich.

Konkret geht es um die Erneuerung von Kugelstoß-, Diskuswurf, Speerwurf- und Hochsprunganlagen sowie dem Weitsprungbereich.

Diese Maßnahmen sind zwingend erforderlich, um einen ordnungsgemäßen und regelmäßigen Trainings- und Wettkampfbetrieb zu ermöglichen und dabei eine Verletzungsgefahr auszuschließen.

Mehr von Aachener Zeitung