Stolberg: Sportpark Breinig auf dem Weg

Stolberg: Sportpark Breinig auf dem Weg

Eine weitere Hürde hat der SV Breinig für sein Kunstrasenprojekt am Donnerstagabend genommen. Einstimmig beschied der Ausschuss für Stadtentwicklung die Anregungen aus der Bürgerbeteiligung und empfahl dem am Dienstag tagenden Statdrat, den Satzungsbeschluss fûr die Bauleitplanung zu fassen.

<

p class="text">

Das zweite planungsrechtliche Standbein des Zwei-Millionen-Projektes soll im Mai den Rat passieren: die Bauleitplanung fur das Neubaugebiet Corneliastraße/Schützheide, dessen Vermarktung zur Gegenfinanzierung der Sportplatz-Zuschüsse durch die Stadt dienen.

(-jül-)