Stolberg: Souveräne Aufstiege aller Jugendmannschaften des TC Zweifall

Stolberg: Souveräne Aufstiege aller Jugendmannschaften des TC Zweifall

Die Erfolgsgeschichte der Jugendmannschaften des TC Zweifalls setzt sich weiter fort. Wie schon in den letzten Jahren, in denen die Knaben-14-Mannschaft zwei Mal in Folge aufgestiegen war, wurde nun der dritte souveräne Aufstieg gefeiert.

Ohne Punktverlust stieg man als Gruppensieger mit sechs Siegen in die 2. Bezirksliga auf. Ebenfalls stieg die Junioren-18-Mannschaft zum zweiten Mal in Folge auf. Den Gruppensieg erreichte sie ohne Verlustpunkte. In der nächsten Saison werden sie als 6er Mannschaft in der 2. Bezirksliga ihre Matches bestreiten.

Das Mädchen-14-Team siegte im entscheidenden Spiel um den Aufstieg gegen PFS Düren mit 5:1. Hiermit gelang in der zweiten Saison der Aufstieg in die 1. Kreisliga mit drei Siegen und einem Remis.

Mehr von Aachener Zeitung