1. Lokales
  2. Stolberg

Hauptbahnhof Stolberg: „Skywalk“ soll im Juli freigegeben werden

Kostenpflichtiger Inhalt: Hauptbahnhof Stolberg : „Skywalk“ soll im Juli freigegeben werden

Im Juli diesen Jahres soll der Treppenturm des „Skywalks“ im Stolberger Hauptbahnhof für den Personenverkehr freigegeben werden. Das erklärte am Donnerstag der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Werner Pfeil unter Berufung auf die „zuständigen Stellen der Deutschen Bahn“, die auch die Stadt über den weiteren Fortgang informierte.

Am „ayk“wlSk esneht nosiereebdns ohnc erbenitA an rde eeghcButunl sa,u ied in iemne steern tihStrc nun rrvsiischoop gceehhterrti dwir, um dei Ünruefhbürg rfei ngeeb zu nke.nön mhcedNa die dStta neobtenga ,haett dei fnngTreeu hsenczwi hrusaakP udn y“wa„kSkl cudhr eppchSlbleech e,nbezdkauc bhae ied DB edsie eAtrnbei ocdh für sihc ektirmla.re

ielZ its ied biFgeear esd uasewrkB im u.lJi mI mrbeeeptS edrew dnan eid letuhgcnuBe gdlniüget grlfgesteiel.tt mI inevtre aurlQta edenis heJras soll adnn edr opiecrhsrosiv „fegrinlia “tgLausfe rtdmeotnie e.ndrew

raeBieerrfir diwr edr ebinttitlhgseaM na rde eectkrS wseinzch haecnA udn nKlö brea tesr mi ndnkememo raJh hiebrracre se.ni Die DB ethta im Mia ied Mteoang edr Aüfgzeu ürf ads ertse tlarQua 0022 rsvt.iaei