1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Büsbach: Siebte Tat bei Hubo: Anklage gegen Einbrecher-Gruppe

Stolberg-Büsbach : Siebte Tat bei Hubo: Anklage gegen Einbrecher-Gruppe

Es war zweifelsfrei nicht der Nikolaus, der an dessen Feiertag kurz nach 2 Uhr versucht hatte, erneut in das Reisbüro und Tabakwarengeschäft Hubo am Büsbacher Markt einzusteigen. Erst zwei Wochen zuvor war der Laden zum sechsten Mal in Folge überfallen und um etliche Ladungen Zigaretten erleichtert worden, nachdem das Schaufenster eingeschlagen worden war.

iDe uvNsargoneglt owtlel ihcs edr Teärt tüsjgn zutuzen eac,mnh brea dsa tmi eienm tSeni geeclenasgh cohL raw uz lekni udn ahanfktsrcig für ennei .nesigtiE

g,Zunee edi ned mLär rthgöe nh,aett mrtnaaleeir edi ilioeP.z Bis zu riemh ieefnEtrnf wra erd rtTäe wrza thcleüft,eg brea dei eninsnievt Ettimlnguren rde teerrglboS oKpir uredan ncho na.

rübÜerthf aht sei sereibt niee öeskihespfcg ,pGeurp ied am 1.8 Mai end aendL muesratguä teh.at eiD gBindtluseche rawen reebegngü edr ilozePi .gedngtsiä

negeG innee iTle dre pupGer hta die taaaawftttaslshcnS eaAglnk honbere, ide gannAf des Jahsre dnhetrlvea rdneew l.ols Ein trizwee Tlie erd pGrepu dwir engew ewrreite üVerfrwo endtosreg fv.rtlgeo