1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Shisha-Bar-Betreiber wegen versuchten Totschlags angeklagt

Stolberg : Shisha-Bar-Betreiber wegen versuchten Totschlags angeklagt

In diesem Fall geht‘s zügig zu bei der Justiz: Ein 23 Jahre alter Deutsch-Syrer muss sich wegen eines blutigen Vorfalls am 1. März ab Donnerstag vor dem Aachener Landgericht verantworten. Dem Stolberger Betreiber einer Shisha-Bar an der Rathausstraße werden versuchter Totschlag nebst gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz zur Last gelegt.

ndertnHirug tis eine seeutdusnAnanzgrei am eAdbn dse etensbag onrDtagenss tim idre nMennär ni edries .-BaarshSih sAl seeid tbeseri tedeben rwa dnu edi deir psenräet Opref hcis uaf den eWg uz rnhie ouAts gbenebe we,onltl egoltf red eeBsuichldgt mde rT.oi

slA er se taew in Hhöe des Koid„“ inlteegoh aeht,t lols re latu aglnkeA tim nmiee sanenonetng Fameesu,stsr asd iste red ligouvenreNl sde ftefzsWanegsete rvo 41 arenhJ eerbtvon s,it fau die eDir esthgeionnec hnbae. ailEhnt egbtneo htentä ters aenaPntss dem ercsseeM.rhest Dei Orfpe rdunew bei red tcAteak urhcd ide heStci in ,eieBnn r,mAne äHnden dun Oebprerkör rdcshetechiiunl cwehrs e.ttlzevr

Eni nnaM trteli enfirlebhhsceälge Vnerluneetgz im lenkni rtiebcsrBuhe — ni eiern H,heö ni der nma ault tSatsalstacfwnahat thteä seinws ms,üsne dsas edi cehtiS ctieödhl oeFnlg habne .ktnnneö nercsdEhpetn klgat ise ensehcrutv tolsahTcg an. Mti rsdiee rSfattat tredbünge war uach rde Hhafebt,fle mti med edr honc ma ttaaTg esmnnmeetegof iJe32rghä- in srufnathctuhgneUs ccigktseh wuer.d

sAu der iwdr er am .28 uinJ um 9 hUr rde 1. mwcegmiharhSusctrrek im eenAachr srmuuizezJntt tügorefvr.h iSe hat rtse eminla wiez ieeewtr aeastdengglVnurh am 2.9 uniJ dnu 2. Jiul ategzestn :(.zA 152s.9K8/)