1. Lokales
  2. Stolberg

Seniorin mit Enkeltrick um 17.000 Euro beraubt

Enkeltrick : Seniorin um 17.000 Euro beraubt

Am Freitag wurde eine 93-jährige Frau aus Stolberg um 17.000 Euro beraubt. Eine anonyme Anruferin gab sich als ihre Enkelin mit Geldnöten aus.

Laut Polizei wurde die Seniorin von einer Frau angerufen, die sich als ihre Enkelin ausgab. Die Anruferin überzeugte die 93-Jährige, dass sie dringend Geld benötige.

Die Seniorin ging daraufhin zur Bank und hob dort, während sie weiterhin mit der Betrügerin telefonierte, 17.000 Euro ab. Anschließend wies die Anruferin die Seniorin an, das Geld einem Mann zu geben, der es für sie abhole. Als dieser Mann auf die Seniorin zukam, überreichte sie ihm das Geld.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(red/pol)