Stolberg: Seniorenvertretung bietet Fahrt nach Maria Laach an

Stolberg: Seniorenvertretung bietet Fahrt nach Maria Laach an

Die Seniorenvertretung des Ausschusses für Soziales und Generationengerechtigkeit (ASG) im Rat der Kupferstadt Stolberg bietet für alle Stolberger Seniorinnen und Senioren, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, eine Tagesfahrt in das Kloster Maria Laach und Andernach an.

Die Fahrt führt die Teilnehmenden zuerst in das Kloster Maria Laach. Anschließend geht es mit einem Besuch des Ortes Andernach weiter. Weitere Programmpunkte sind vorgesehen. Die Rückkehr ist für die frühen Abendstunden geplant.

Abfahrt und Treffpunkt ist Dienstag, 23. August, um 9.15 Uhr, auf dem Kaiserplatz. Die Kosten für die Fahrt betragen zwölf Euro pro Person. In diesem Preis sind mindestens reine Fahrtkosten enthalten. Karten müssen verbindlich im Vorverkauf erworben werden, der am Dienstag, 9. August, zwischen 10 Uhr und 13 Uhr im Rathaus, Zimmer 143 (1. OG) stattfindet.

Mehr von Aachener Zeitung