1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Senioren-Projekt auf Süssendell ist wieder auf Kurs

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Senioren-Projekt auf Süssendell ist wieder auf Kurs

Es ist wieder alles in Ordnung im Verhältnis zwischen der AWO Mittelrhein und der Führungsspitze der Stadt zur Realisierung eines Seniorenheims auf Süssendell. In einem Gespräch unter vier Augen mit der Vorsitzenden Beate Ruland hat Bürgermeister Ferdi Gatzweiler nicht nur die Wogen geglättet, sondern auch in einem folgenden Gespräch mit den Fachleuten konstruktive Vorschläge unterbreitet, wie die von der AWO öffentlichen kritisierten Punkte im Einvernehmen gelöst werden können.

„eDi ochsVläreg omknem nus nggnteee dnu insecehn rnnusee lrsVeluntnego zu tscep“nr,hnee rräkelet cBgihfätrshrkerüszfsee sanrdeA nsehn,oJ dun Bteea Ralnud feetur ,schi s„sad dre megürBiesertr öhincesrpl auf hmci gemuzkeomn sti. riW taehnt eni irsttvekosnuk räpehscG ni erfnfoe dun euelnrfdicrh mäArsoepht. enD g,aocVhlrs nde re ecbmtrahgit hta, wredne riw e“nf,üpr os ied eAfzWcB-nhOirseik: c„Ih lgbe,ua rwi sidn inene Strthic teeir“w.

Dsei ethsitncurr auch Fedri er­tlweaiG.z Er tha dre WOA enein reivlnnetoel sthentäcdaiubel geaarhmvtRnre nteeiuttb,err edr in nrseie llthzceit bttiaensmmge rioeVsn tmchlöigs onch im epSmtrebe omv atR nssslcehebo deewnr lo.ls nariD nölse ncah neroitmoanInf rrunees uteZgni etweier auashsnufgArmenntmfoß ned gnitrtesit tknPu dse logikcshoneö Auisleg,chs dnu auch ni nFraeg rde eerkegshhniuVrrcs auf edr srßeuterßEciahsglns weurd tiiEienkg relz.eti nI rde znoeSriNmeu-tgbv esd staRe nsoell edi guengnenAr aus erd fniltefheönc iuggeintelB nvo Behrnedö dnu rnüreBg neecbdihes rwde,ne so sads nadn hcau imt end eslsbüeheffanOgelcns zur tepligaBuaulnn cenertheg nedwer an.kn

ersietB am iantsDge ath edr uaB- und graaVecehssbsuus ned tfraguA üfr eein prtüungfnAtresczuh ufa end egW cthebga,r imt emd eein eneu ntieaVar der ninsßalhcegelrKua esd iüengntkufz ilmzsioD nvo 80 krnmdzeeanenk nrnoSeie mntiet mi Wald ufa sdeeüllsSn ealireitrs eednrw nakn. eDi irrnsüpulhgc veiosartfeir rsseaT üerb neein lgdFewe uzr tßhaahrbcisFcse eeingt hsci grnufdau enrie ereitbs elvegrtne etrsnWrsaeupttigonrsla dnu sneteadennh esFesl hic.tn Nun ltnap edi twrnlageV,u ni tnciuhgR haMcaubs büre ied slenrüSdslee etaßSr ni htgicuRn tHors .elasnncßuzhie azuD inds hcno rweeeti tgeimbAunmns mit dne tuszneäidng edheBnrö ,rcerdilohfre lewi sad eQiullegetb dse sasbuMhace ttngraei ensi tö.nken