Stolberg: Schülerwaldlaufcup: Rutschige aber erfolgreiche Angelegenheit

Stolberg: Schülerwaldlaufcup: Rutschige aber erfolgreiche Angelegenheit

Wie im vergangenen Jahr, so startete der dritte Lauf zum Schülerwaldlaufcup 2014/15 in Kohlscheid. Insgesamt wurden vier Wertungsläufe an verschiedenen Orten absolviert. Die Einzelwertung aller Läufe wurde nach den Läufen zur Gesamtbewertung herangezogen.

Diesmal gab es aufgrund des Schneefalls einen rutschigen Wertungslauf. Die Allerjüngsten mussten eine Strecke von 600 Metern bewältigen. In der Bambini­gruppe W8 gab es die gleiche Platzierung wie schon beim zweiten Wertungslauf:

Alle drei ersten Plätze gingen an die LG Stolberg: an Finja Herrmann, Lara Nievelstein und Julie Herrmann. Dazu gesellte sich noch ein weiterer Sieg von Elisa Bleimann in der Altersklasse W9 über die gleiche Strecke.

Bei den Schülerinnen der Altersklasse W10 kam Kassandra Ogrzey über 1000 Meter als Dritte durch das Ziel. Auch Felipa Herrmann ließ sich in der Altersklasse W11 über 1000 Meter erneut den Sieg nicht streitig machen.

Mit einem großen Vorsprung gewann sie diesen Lauf vor ihrer LG-Vereinskameradin Sophie Neumann. Simon Hahn lief als Zweiter in der Altersklasse M8 bei den Schülern nach der 600-Meter-Strecke ins Ziel. Ganz knapp dahinter folgte ihm auf dem vierten Platz Fabio Elbern.

Mehr von Aachener Zeitung