Schmetterlinge und Blumen im Nationalpark Eifel

Exkursion des Nabu Aachen : Schmetterlinge und Blumen im Nationalpark Eifel

Unter fachkundiger Führung des Arbeitskreises Schmetterlinge des Nabu Aachen Stadt geht es am Samstag, 6. Juli, von Einruhr aus durch die ansteigende Kulturlandschaft mit vielen Blumen und Schmetterlingen zum Wald, wo die Teilnehmer den steilen, aber schattigen Aufstieg auf die Hochebene des Nationalparks nehmen (Anstieg 180 Meter).

Dort kann man in Ruhe die Aussicht genießen und die reiche Flora und Fauna beobachten. Dann geht es einen weniger steilen und meist schattigen Abstieg zurück zum Dorf mit seinen Cafés.

Bitte beachten: Die Exkursion erfordert etwas sportliche Kondition. Treffpunkt für die etwa fünf Kilometer lange Wegstrecke ist um 9 Uhr in Aachen am Parkplatz Siegel oder um 10 Uhr am Büro der Rursee-Touristik, Franz-Becker-Straße 2, in Einruhr.

Die Rückkehr nach Einruhr ist gegen 13.30 Uhr vorgesehen. Wer mag, kann anschließend in einem der Cafés in Einruhr einkehren.