1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Schachsport: Walter Feyt sichert sich den Verbandstitel

Stolberg : Schachsport: Walter Feyt sichert sich den Verbandstitel

Wer sagt, dass es in der heutigen Zeit keine Vorbilder mehr gibt, liegt falsch mit seiner Behauptung.

Es gibt sie in Stolberg, es gibt sie im Schach-Sport: Walter Feyt (Jahrgang 1935 - Verbands-Senioren-Meister 2003) und Franz Drosson (Jahrgang 1930 - Stadtmeister 2003).

Spielort der Verbands-Senioren-Meisterschaft war das Vereinslokal der „DJK Arminia Eilendorf”. Spielberechtigt waren bei diesem Turnier ASVb-Verbandsspieler, die das 60. Lebensjahr erreicht haben. Titelverteidiger war Franz Drosson vom Stolberger SV. Gespielt wurden sieben Runden im „Schweizer-System”.

Aus dem Stolberger Schachverein haben sich fünf Spieler angemeldet: Walter Feyt, Franz Drosson, Hendra Phoa, Peter Mommertz, Guntram Fischer. Das Turnier gewann der Stolberger Walter Feyt mit sechs Punkten aus sieben Spielen. Seitdem er an diesem Turnier teilnehmen darf (1996), hat er sechsmal den Titel gewonnen.