Stolberg: „Sahnestücke“, die jeder gleich mitsingen kann

Stolberg: „Sahnestücke“, die jeder gleich mitsingen kann

Der Neue Chor Würselen serviert in Stolberg musikalische Leckereien: bekannte Songs aus dem weiten Feld von Pop und Gospel, voller Leidenschaft interpretiert von rund 60 Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Christoph Leuchter mit Band und Solisten.

„Sahnestücke“ heißt das aktuelle Programm des Chors, der in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen feiert. Nun ist es also in Stolberg zu erleben: am Samstag, 18. März, um 19.30 Uhr im Zinkhütter Hof, Cockerillstraße 90.

Der Vorverkauf für das Konzert des Neuen Chors hat bereits begonnen. „Sahnestücke“ — das bedeutet musikalische Leckerbissen, Evergreens, die jeder kennt, vielleicht sogar mitsingen kann, die aber nun in einem anderen Gewand zu hören sind.

Dazu zählen etwa Songs von den beliebten Bands oder Künstlern Abba, den Beatles, Sting, Billy Joel, Queen, Michael Jackson und Simon and Garfunkel. Bei einem Programm mit dem Titel „Sahnestücke“ darf ein Stück natürlich auf keinen Fall fehlen: „Aber bitte mit Sahne“, der Ohrwurm von Udo Jürgens.

Eintrittskarten für das Konzert gibt es beim Kundenservice Medienhaus und — falls noch vorhanden — an der Abendkasse.

Mehr von Aachener Zeitung