1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Rundgänge im Halbstundentakt am „Tag der Architektur”

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Rundgänge im Halbstundentakt am „Tag der Architektur”

Ein großes Publikumsinteresse fand jetzt der von der Architektenkammer NRW veranstaltete „Tag der Architektur”. Im Stadtgebiet waren es gleich zwei Schulgebäude, deren Erstellung beziehungsweise Erweiterung vorgestellt wurde: die Ganztagshauptschule Kogelshäuserstraße und die Gutenbergschule des Landschaftsverbands Rheinland.

eeiBd euBtan idns nov med aAcernhe üBor „tFaeuHsure c”Ankettheri ptanelg er,onwd enesds rnevrcittoealwh eenhcttkirA eid Bhresceu tim dne eerntsieoBendh der run 030 ertMe nroninvedea nernftet dnleineeg ueGedäb atreutrv ntamhe.c nDe nnAfga acmthe dei hScelu ute,ssehßKläoaersgr wo JHa-sünrgne stFua rüf eid erünunhgF olneahtrrtivcw .awr erD citeAtkrh letstel ni nde etunMlipktt irsnee nnäerEeutglur asd anozmtkepuR des mi Oetorbk 0102 weigennheeit ugrtbEsnrueieasw nud etasefbs shic uremdaße imt rde hlGueeälü,dbe den eAnaßnnugale und edr ggnrubeaFb red Iunmrnäne.e iDeab ewdru dre unee yks-hPi nud marheumeCi ttvorllesge wieso die im utAbal nigeednle meRuä nutre ied pLue ngom,meen dei nhac dme Umbua asl easnM, ücKhe ndu umrasakGyintm .eeindn Die eAanaglßneun ereträtlue aiantsnakehLhicftrdsct aAdenr dciihWsrenet, ide ide Fehläc rov med isnterhochsi inregbcashginEe udn nde rkfehWo rnesEil.ltteveno eeteeglncrhr stnrmuA eeiheevcntnrz ied ktteicrhnAe an rde csdhöSerephfrcaurl esd vcaee,sfahbssantddrnL red hGbgnreuteceuls ma -u.gna-eesihRNaWs Dtor tehatn Humtel ueeHr udn ualaCdi htKiscom dei ütabihhsdncll iiktepnrezno ngnedäugR üe.brenommn Ein nssdbeoree unkeAgemr neecritht ied tnrekehActi eidab ufa sda tenEeponiezgrk, ied utlgtsGnae rde nmeInnureä dun rde ßrcnuhieeAebe.