Stolberg: Rollerdieb vom Besitzer geschnappt

Stolberg: Rollerdieb vom Besitzer geschnappt

Der Besitzer eines Motorrollers hat am Dienstag aus dem Fenster seines Hauses beobachtet, wie zwei junge Burschen seinen Flitzer gerade stehlen wollen. Das nahm er natürlich nicht hin, rannte zu den Dieben und verscheuchte sie.

Das Lenkradschloss hatten sie da bereits geknackt. Laufen lassen wollte der 49-Jährige die Gauner nicht. Also nahm er mit seinem Auto die Verfolgung auf. Erfolgreich.

Einen der Burschen konnte er einholen, schnappen und so lange festhalten, bis die Polizei eintraf. Es handelt sich dabei um einen 17-Jährigen aus Heerlen (Niederlande). Bei ihm fanden die Beamten typisches Aufbruchswerkzeug. Der Komplize konnte entwischen. Die Ermittler sind aber zuversichtlich, dass sie diesen auch noch bekommen.

Mehr von Aachener Zeitung