1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: „Reise nach Jerusalem” mit Musik

Stolberg : „Reise nach Jerusalem” mit Musik

„Die Reise nach Jerusalem” heißt das Musical, das rund 100 Kupferstädter Kinder am 4. Dezember im Rolandshaus aufführen wollen. Die Regie hat Organist Hermann-Josef Schulte übernommen.

Der versierte Kirchenmusiker, der die Kinderchöre der Pfarren St. Lucia, St. Mariä Himmelfahrt und St. Josef (Donnerberg) leitet, sucht noch Kinder im Grundschulalter, die bei der Aufführung des Musicals mitmachen wollen. Erwünscht sind ein wenig gesangliche und schauspielerische Qualitäten. Aber das ist nicht unbedingt Voraussetzung.

Für alles weitere, insbesondere den letzten Schliff, sorgt Organist Schulte. Aufgeführt wird das Stück anlässlich des „Tages des Kindermusicals” am 4. Dezember von 10 bis 18 Uhr im Rolandshaus. Höhepunkt und Abschluss des Musical-Tages ist die Aufführung der „Reise nach Jerusalem”.

Damit zum Schluss alles wie am Schnürchen klappt, wird ab 10 Uhr fleißig geprobt. Bereits jetzt mit dabei sind rund 45 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren der Chöre St. Lucia, St. Mariä-Himmelfahrt und Donnerberg. Seit Ende der Sommerferien wird am Stück gefeilt.

Aber keine Bange: Kinder die mitmachen wollen. können jederzeit einsteigen. Derzeit läuft eine Werbekampagne an den Grundschulen, bestätigt Hermann-Josef Schulte.

Interessenten können sich unter Telefon 23777, 73692 oder 91488 anmelden.