Rat wählt Michael Ramacher zum neuen Beigeordneten

Kostenpflichtiger Inhalt: Neuer Beigeordneter : „Beleidigend“ und „deplatziert“

Die gute Nachricht vorweg: Stolberg hat einen neuen Beigeordneten. Diskussionsbedarf gab es dennoch und zwar von allen Seiten. Dina Graetz, Fraktionsvorsitzende der Grünen, forderte, die Wahl zu verschieben. Streit gibt es um die Rechtmäßigkeit des Auswahlverfahrens.