1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Rat und Verwaltung kommen mit dem Geld nicht aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Rat und Verwaltung kommen mit dem Geld nicht aus

Das Geld reicht hinten und vorne nicht. Die für den Eigenverbrauch im Doppelhaushalt 2005/06 bereitgestellten Mittel für Aufwandsentschädigungen, Bankkosten, Bewirtschaftungskosten städtischer Immobilien, Fuhrparkkosten und Geschäftsausgaben musste der Rat in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr um insgesamt 219.096 Euro aufstocken. Er tat dies jeweils einstimmig.

leAnil 002.39 Eruo zctzilshäu an dgAtnswneiäafhuecdsgunn edrwen gniöetb.t iznuH emoknm Mageunsherba nov 2.0005 oruE rfü dne kFuarrhp dse chicTsenhen ebtBreteassm,i 100.01 oEru ürf ied ausfgcsntehGaesbä mi cehrBie der lAanl,usoegbnrftg 501.00 ourE ürf caeefngkshtBä wseoi 11469.4 oEur rfü eetgneegis Kneost ieb o,rmtS Gsa udn Öl ürf däetshisct mebiIoml.in