Stolberg: Rassekaninchenzüchter zeigen ihre Tiere

Stolberg: Rassekaninchenzüchter zeigen ihre Tiere

Die jährlich stattfindende Ortsschau des Rassekaninchenzuchtvereins Mausbach lockte zahlreiche Besucher von Nah und Fern in das Bürgerhaus in Mausbach.

Die ausgestellten Kaninchen werden nach Rassestandard gezüchtet und vom Preisrichter nach einem sieben Punkte umfassenden Begutachtungs-Schema entsprechend bewertet.

„Unser höchst gewertetes Kaninchen, ein blauer Wiener, hat die Punktzahl 97,5 errungen“ sagt Walter Willems, Vorsitzender des Vereins.

60 Kaninchen wurden in den Räumlichkeiten zwei Tage lang ausgestellt. Familien mit Kindern amüsierten sich beim Streicheln der Tiere, Züchter aus anderen Vereinen interessierten sich andererseits eher für den Kauf und Tausch der Tiere.

„Am Samstagabend war die Besucherzahl enorm. Bis in die Nacht genoss man das Ambiente auf der Ortsschau“ berichtete Willems erfreut.

Mehr von Aachener Zeitung