1. Lokales
  2. Stolberg

Roetgen/Stolberg: Radwege-Bau: Auch der Winter stoppt die Arbeit nicht

Roetgen/Stolberg : Radwege-Bau: Auch der Winter stoppt die Arbeit nicht

Die Temperatur fühlt sich an wie in einer Tiefkühltruhe. Dennoch sind Arbeiter im Auftrag eines belgischen Unternehmens damit beschäftigt, in Roetgen und um Roetgen herum Gleise der alten Vennbahn-Trasse abzubauen, die im Sommer vom Ravel-Radweg - die Route soll auf der alten Bahntrasse bis Luxemburg führen - ersetzt werden sollen, von dem sich die Nordeifel eine weitere touristische Attraktion verspricht.

ahNc der gnEfnuenrt sed sBewcushe mi rtsHeb tlfog mit erd ngneEtrfun von undr 52 etiKolmenr sGalegaleni niee rweeite ruebnteiVogr afu edn aBu dse s.eeadwergRD graufAt dauz rwa nerteeiisz von ned eeglrBni, uz denre toTriruirem dre eteagms kerrsilGpeö ,ötrhge geewn edr gnberaetztsü aeSihsrtple gcrüzzngkuoee owrden udn tsi snwnhiczei enu ee,verbng ewi turbeH usaPl, Lertei sde etgoRnree Btma,usa te.reurtläe nI edr zMäznr-tgiuS eds uacauhsBusesss lols ide aungnlP für eid eTdaw-gRsears ellsrttgeov r,dewen dei vmo Henerfö üosrPlanngbu odrRe wetonnfer Unsd.htuimbolrecerwpa ist sda nvo nalle tim ivle oreolsehnurrebsscV dehabtce jorekPt ohendnc ihntc, ennd es ,tgli mi Otr nud uarlhßa,be fau rde si,rimemllHeet die eruuQng erd rteednBssßau B() 825 uz glnre.e Im ero,Vfdl os ul,saP baeh se Gchseäerp mti rde önahreerkßrbvrteeseSdh ndu emd egBsratu,aätrl mde esrbtanbedieL aßbntSu,ear ggbe.nee ,cni”Gd„kealh os Psalu eriew,t eegh nma ovn übcunBekrekwarne rüf ide eaRfhrard üreb dei B 258 sau. rinesglAld ise asd vmo eebtLdnbiaesr cohn htinc bdeißhcaelns uaPabsnc.:letikg „ieW es ihcs ,ntörha hat erd daLrbiensbeet diamt ein emrob,Pl leiw cehlso erücnBk end Vsehrusekslrf uaf edr sarusenBetßd rnhneidbe .nktnö”en sBi zmu gtplnneae Benguinab im memrSo bgti se lsoa noch ngnieie sdgäbn.uKfrlaer