1. Lokales
  2. Stolberg

Eschweiler: Radsport: David Pell spurtet auf Platz drei

Eschweiler : Radsport: David Pell spurtet auf Platz drei

Auch mehrmalige Unterbrechungen konnten David Pell nicht bremsen: Beim Straßenrennen in Oberhausen fuhr der Australier zum ersten Mal für sein Stolberger Team Comnet-Senges aufs Siegerpodest.

slA eDrittr rstuptee er am toangSn reüb eid eelniiZli hnca 301 .mnlKtrieeo eelrtreKt Wmaforl eeisW chatme end ntgue dnrkEicu dre htcsanfanM eltopmtk dun othel hcis dei rgnuStgfnrweee.Bta rGasen ritehecre edn .7 lt.aPz nWeeg sde ntisttafiuergln sneeRg war das nneenR tpoptesg ocndrw.ehuA ide nernade areFrh vno eeoemCn-sntgS enwra am hPnedetceswnofing .vaikt tzalP cath tehierrce rkiD uanmhcSn bei eemin iuKeirrtm üebr 80 oKrleitme in trte.oiürtlreshGD rdwue akFrn rlresseD in cbwnüi,erkZe wo sflalnbee nei rimteiruK beür 09 tKemliero auf dem dnaRkernlnee at.dsn xleA uecHaskh receetrhi hcna 08 timelKrnoe mi esicesshhn hoimHehc asl rheeScst die inieZli.el üsgHnnera-J tezukJre nigg uzmde in l-ierghcnöKoLn an edn Stta.r