Stolberg: Piraten fordern: Klinkenputzen für Stolberg

Stolberg: Piraten fordern: Klinkenputzen für Stolberg

Die Piratenpartei hat jetzt ihre Forderung zu einer Belebung der Innenstadt erneuert. Bürgermeister und Rat sollten sich persönlich um dieses Thema kümmern.

Sie sollten bei Firmen und Witschaftsmessen im In- und Ausland vorstellig werden. „Die Piratenpartei Stolberg fordert nochmals: Klinkenputzen, Herr Bürgermeister!“

Viele Niederländer suchten Immobilien in Deutschland, viele Unternehmen in der Region und im weiteren Ausland wollten besucht und überzeugt werden. „Arbeiten Sie und ihre Koalition ein überzeugendes Konzept aus und machen Sie sich auf den Weg. Es ist fünf vor Zwölf in der Stolberger City“, verlangen die Piraten.

Mehr von Aachener Zeitung