1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Pilgerfahrt nach Heimbach

Stolberg : Pilgerfahrt nach Heimbach

Der RSC Stolberg veranstaltet nächsten Samstag, 1. Juni, seine alljährliche Radtourenfahrt durch die schöne Nord- und Rureifel bis nach Heimbach. Seit 1804 gehen jährlich viele Pilger aus unserer Region zu Fuß nach Heimbach, „daher haben wir unsere Radtouristikfahrt ‚Pilgerfahrt nach Heimbach‘ genannt“, sagt RSC-Vorsitzender Reiner Sorge.

Es ehset erab clanrüith eejmd efri, neine hcerAtsbe rzu n„fzmecthShear Mreutt ovn iamHbhce“ zu cnhma.e Es enthes idre eindcvherese netcerkS ruz ahuAw:ls 44, 74 ndu 701 r.lmteioKe erD Etgnieis lefgtor rüf lale in ctV,hi ßncnlesiaedh lieten scih ide kcSetenr ni rmdorLasfme b(eiggzuAnw 107 )km nud nlaafrRefbsd nizwu(gbgAe 44 wb.z 74 .)mk

fAu edn nSrtckee btgi se oesgsettrp.nVneangiulf arStt tsi ba 10 rUh am -Prarf ndu ugnhJeiedm Vtich in rde euR.rtnesßpam Das rgetdaltS eäbtgtr ffün Erou, BteidMgDr-leRi nleahz irde uEo,r dKienr nud nlehJiugedc edrnla .onktosels kePloa tgbi es am deEn uh:ca für edi iedr lhersemäsritketentn eV-,DirRBene üfr ide ider erngßöt noseinsgt eprGupn sweoi für dne entteäsl nud den jtnegüns el.eierTnmh

reD„ RSC iretef isen 8rshgi5eä-j nsehteeB. uZ nrsmuee Jbilmuuä nespnde rwi üfr dneej arStetr wize rouE an ide rgrtbloeeS Tlf“ea, atsg S.eorg eDr catupsblrRod tnhcree wedire mti rdun 300 rlme.ieenhnT deeJr eielThnrme ehrm etudtbee hcau ein Mhre für ide lTafe.