Stolberg: „On the Rocks“: Gute Rockmusik statt jecker Töne

Stolberg: „On the Rocks“: Gute Rockmusik statt jecker Töne

Rockige Klänge statt kölsche Tön gibt’s im „ The Savoy“ am Alter Markt: Am Karnevalssamstag, 1. März, spielt ab 20.30 Uhr die bekannte Coverband „On The Rocks“. In der regionalen Party- und Studentenszene ist das aus der Kaiserstadt stammende Quintett längst keine unbekannte Größe mehr.

Das Band-Herz schlägt für die guten Rock-Klassiker aus den 70ern bis 90ern, aber auch Party-Knaller und aktuelle Hits kommen nicht zu kurz. Von Robbie Williams und Genesis über die Ärzte bis zu AC/DC deckt das breite Repertoire alles ab, was zum Abrocken, Spaß haben und Mitsingen einlädt. „Unser wichtigstes Ziel ist, dass jeder Gig zur Party wird“, sagen die Band-Mitglieder.

„On The Rocks“ formierte sich im September 1993 und hat sich seitdem durch zahllose Auftritte einen festen Namen in der Musik- und Partyszene der Region gemacht. Auch im „Savoy“ ließen sie es vor zahlreichen Zuschauern bereits ordentlich krachen. Das Repertoire lässt sich wohl am einfachsten mit dem Begriff „Party-Musik“ mit rockigen Wurzeln zusammenfassen.

Mehr von Aachener Zeitung