„Feuerfeste Peters“: Nur eine „kleine Pause“ an der Abfallfront

Kostenpflichtiger Inhalt: „Feuerfeste Peters“ : Nur eine „kleine Pause“ an der Abfallfront

Was sich heute noch im Justizzentrum als „erledigt“ anhört, dürfte in der Sache selbst noch längst nicht erledigt sein. Es geht einmal mehr um die „Feuerfeste Peters“. Der Eigentümer der Immobilie an der Probsteistraße in Atsch, Hubert Müller aus Eschweiler, kann einen kleinen Erfolg verbuchen. Aber der dürfte nur von kurzer Dauer sein.