1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Notfallpraxis: Stolberg steht zusammen und macht Druck

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Notfallpraxis: Stolberg steht zusammen und macht Druck

KV = Keine Versorgung, KV = Kannste Vergessen! KV macht Patienten zur Sau, Notfallpraxis hier belassen, Rechnung an die Krankenkassen! Nicht nur die Plakate und Banner sprechen eine deutliche Sprache: Die Stolberger wehren sich gegen eine Schließung der Notfallpraxis und kämpfen für ihren Erhalt. Dafür sind über 400 Menschen am Montag auf die Straße gegangen und haben ein deutliches Zeichen gesetzt.

enguJ iwe alte Mnneesch, tletviaureP soewi rteererVt red oiPkitl dun neeädrbV emknom na iesmde nerüfh dnebA afu emd azsKiraelpt msaenmz.u tenfSa Dosnkc, eirtuemBrdres erd tcunta-Sü.-bSstn­azsehieS l,tS-gMboriteet tha sret rov ienegin Taeng edi etrütirieiviaBng trp„sifNaaoxll üfr ide esduKfpratt oSlrtgeb etr“heanl fau edi Bniee tees.lglt ieD mi oizslena ewkzeNtr akFobeoc eedgtngerü üieieatgvinrBitr älzth hcau sncho rbüe 0020 dieM.gliert Ein icKkl tis nütrhicla lcnslhe chgemat, rbea sads annd lhiähsttcac os eleiv bSrergelto für “„ireh prsatxoNaillf auf edi ertaSß nhege und gnege ide Mnfcaes„ahhtc red ätzlerieasnKscnh nein,“eruggVi eiw Sefnat sonDck et,tobn ,fpkenäm sti auf dneje Flla ee.kriecnnuddb saD eshit cinht nru siüemrtregreB Tim ieGrüttreem o:s gboetS„lr sthte mmaszn,ue udn sda tsi scvdneriolkl!u Dei roRfem hiest rvo, dei täeHlf arlle loNpafxrnteal mi tebieG eihnrNord uz nh.lscieße ieeDs tdEnsgchuien rde KV tis aclfsh und rtgeöh ncmmoneeurzü,kg lale anePrKVx- in urrense Rnoieg sseünm lreaenht eb“bl!nie dnU tfanSe nDocks ialplrepet an ide :VK n„eWn eSi mit kigoL dnu ieemn nHr,eez ads ma hecnret laztP s,it eshecidtnne ,rwnüed eäwr ursene Vgtlsntuanrae theeu ichtn öig.nt tEanrleh eiS heäistmlc aproetlxnalNf zmu lehoW der rreüBg und dnkene eSi adra,n biele Ärz,et assd Sei enine iEd gbtelega eanhb“.