Stolberg: Neue Verkehrsführung: Quartier Frankental wird neu gestaltet

Stolberg: Neue Verkehrsführung: Quartier Frankental wird neu gestaltet

Punkt 10.30 Uhr am Donnerstagvormittag ist es soweit: Die „Spardose“, das sogenannte Verkehrszeichen 267, wird an Frankental aufgestellt. Ab sofort endet vom Norden kommend die Fahrt durch die Innenstadt spätestens an der Frankentalstraße.

Ab Samaritanerstraße besteht auf der Rathausstraße eine Einbahnregelung in Richtung Mühle. Mit teilweise wechselnder Führung gilt die Umleitung über Mühlener Ring und Europastraße für die nächsten Monate wegen der Neugestaltung von Wiese Frankental, Bastinsweiher und der Flora.

Die Aseag fährt mit ihren Bussen über die Umleitungsstrecke den Mühlener Bahnhof weiter an. Offizieller Spatenstich ist am 16\. März ab 16 Uhr.