1. Lokales
  2. Stolberg

Einsingen der Zunftorgel: Narren üben die Hits der neuen Session

Einsingen der Zunftorgel : Narren üben die Hits der neuen Session

Zum Einsingen der neuen „Zunftorgel“ lädt ein die KG Fidele Zunfthäre für Donnerstag, 10. Januar, ab 19.11 Uhr in die Musik-Kneipe „Piano“ an der Burgstraße.

Wie in den Vorjahren sind in der neuen „Zunftorgel“ für die Session 2018/2019 wieder die Texte der großen Hits des Kölner Karnevals zusammengefasst. Damit während der jecken Zeit auch alle Narren wirklich textsicher mitsingen können, wird die „Zunftorgel“ erneut feierlich „eingesungen“

Mit DJ-Team

Unterstützt wird die Gesellschaft dabei von Sonja Essers, die durch den Abend führen wird, und vom DJ-Team Sound-AIXpress. „Mittlerweile ist die Zunftorgel fest etabliert im Stolberger Karneval und wir freuen uns, dass wir unser Sessionsliederheft in diesem Jahr wieder feierlich vorstellen und in einem schönen Rahmen einsingen können“, erklärt Robert Walz, 1. Vorsitzender der Gesellschaft. „Vor uns liegt eine tolle Session und in ganz Stolberg wird mit Sicherheit wieder kräftig gefeiert. Wer auf den vielen Festen, Feiern und Veranstaltungen auch bei den neuen Liedern immer textsicher sein möchte und wer sich wieder auf die neuen Hits des rheinischen Karnevals freut, der ist uns bei unserem Einsingen im Piano herzlich willkommen.“

 Der Eintritt ist frei und es besteht keine Kostümpflicht. Gute Laune und die Lust an rheinischer Musik sollten mitgebracht werden.