1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Nächtlicher Überfall auf Supermarktparkplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Nächtlicher Überfall auf Supermarktparkplatz

Gegen 0.55 Uhr in der Nacht zum Montag befand sich ein 38- jähriger Mann zu Fuß auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle, als er hinterrücks auf einem Parkplatz an der Zweifaller Straße überfallen wurde.

uLta seeinn baenAgn ttahe re ishc reegda na iens ordt eeletblasstg Aout nbebege, enei rTü efgftenö dnu in end Ieaunrnmn ,veouggrteb las re nov nenith wateenturr ieenn lcgahS fau ned Hfpnitkreo sv.rrpütee rE vesthceur cshi riadfhaun ihcretuunfaz ndu hterlie neein itenwree cSlgha.

hraucDd lfie er afu eensi Knei und elorvr kzru edi .nnuisngeB Kzure eiZt stpäer kma re diewre zu schi dun esumst ess-lnee,tftl ssda anm him nesi hrpoeSatnm lsa huca einse beörGsdle asu red iKdeulgn ohnegtsle teh.ta htiecL vetletrz nigg rde sägGdiechte kurzüc uz neires nnhouWg nud irtireeomnf nov rtod dei oii.Pezl

nieE dnuFangh chan emd etunknenabn ndu lünfihectg rTteä efrlive oenh o.Erfgl Die inarmoiilepzKil hat nun edi lutntgreniEm oefnuemnmag. licecedhiShan iieneHsw mhnnee ide elrErtimt netur erd mRuuefmrn 5213/073-901427 oder aaßrbuelh red eoiztünerB uentr red 10-01754/372294 etngegn.e