Stolberg: Monika Blankenberg stellt sich mit ihrem neuen Programm im „Savoy“ vor

Stolberg: Monika Blankenberg stellt sich mit ihrem neuen Programm im „Savoy“ vor

„Die Zeit ist reif — Ich auch!“ Ja, nur so kann das neue Programm von Monika Blankenberg heißen, die am Mittwoch, 19. Februar, 19 Uhr, im „The Savoy“, Alter Markt, auftritt. Wie immer gespickt mit Doppeldeutigkeiten, so wie man sie eben schon kennt aus ihrem letzten großen Erfolgs-Solo „Altern ist nichts für Feiglinge“.

Diesmal sorgt sie für Aufbruch und Stimmung beziehungsweise Stimmung im Aufbruch: gesellschaftskritisch, politisch, witzig, ironisch und hintergründig. Die heutige Zeit ist geprägt von Schnelllebigkeit und übervollen Terminkalendern. Was heute noch als fortschrittlich gilt, wird morgen schon wieder übertroffen. Monika Blankenberg ist der Meinung: Es reicht — die Zeit ist reif! Kann man sie dann nicht mal kurz anhalten, vielleicht nur mal für ein paar Sekündchen, einmal zurückblicken um dann voll durchzustarten und vielleicht sogar aufzubrechen zu neuen Ufern?

Natürlich ist Monika Blankenberg auch auf dem Höhepunkt der Zeit, im Hier und Jetzt. Tagesaktuelle politische Ereignisse finden immer wieder spontan ihren Weg in ihre Programme. Sie hat alles: rheinisches Temperament, spitze Zunge und eine Riesenportion Humor. Schenken Sie sich etwas Zeitloses von bleibendem Wert — ein paar neue Lachfalten. Das Programm ist garantiert keine Zeitverschwendung.

Mehr von Aachener Zeitung