1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Münsterbusch: „Mönsterböscher” mal wieder rekordverdächtig

Stolberg-Münsterbusch : „Mönsterböscher” mal wieder rekordverdächtig

Das vorletzte Karnevalsaufgebot der Kupferstadt erlebten am frühen Nachmittag des Veilchendienstag die Münsterbuscher. Dort zieht traditionell seit 1974 ein Karnevalsumzug über die Münsterbuscher Höhe. Mit 32 Zugnummern war der Umzug wieder rekordverdächtig.

iAnlel uenn ebrlSgteor aceeessnrKaslgelalfthvn ennuzt end ces”tb„hrMöesnör liutedigssVhcgeenazn uz inree etezntl har.tsufA lsEatsrm mit debia nwrea eid aelrwifel,Z eid rhi aus uerBa trlW,ea ufunargJ rndaAe udn zPinr nBerd tdsbeneehse tDeniirregs ufa neiem grnhctieäp gaenW oenrn,tdh seraipzne uf.rhen enrBsosde guetsezrphtua nathet hisc ide tüuehrcrbMenss neruaF. lsA iunennegirneZ erwan dei n„rcrhötöMsseeb eWriev” sgwturen,e eid tise ieenvl aeJnhr nie eeedbsnebl enmeltE lalredtsn.e mDe nthsci cdsenntheah bgnea ishc ied aurFnKe-.G eSi uerntg beula nKiooms ewois zasc,ehrw wiete enHso dnu rrahiePpimesc mit cuemsnneütKritbr:shl aDs ek,writ sla wnne die 1pegöi8f-k repupG gaeder erd perO „dmaMa ryfultt”eB enrneugtnps är.w