Stolberg: Mit Messer und Stock zum Showdown auf der Liester

Stolberg: Mit Messer und Stock zum Showdown auf der Liester

In der Grünanlage Auf der Liester ging es am Sonntagnachmittag richtig zur Sache. Zwei Jungen, zwölf und 14 Jahre alt, hatten sich in die Haare bekommen - und riefen schließlich beide die Polizei.

Dabei soll der 14-Jährige den Kleineren mit einem spitzen Stock bedroht und „Ich bring dich um!” gerufen haben.

Der zwölfjährige Junge nahm daraufhin ein Messer und verteidigte sich damit. Beide blieben glücklicherweise unverletzt.

Die Polizei brachte die Streithähne zurück zu den Eltern. Und da gab´s dann die vollauf verdienten Standpauken...

Mehr von Aachener Zeitung