Stolberg: Mit der Euregiobahn bald im Halbstundentakt bis nach Alsdorf

Stolberg: Mit der Euregiobahn bald im Halbstundentakt bis nach Alsdorf

Sieben Tage die Woche im 30-Minuten-Takt von Stolberg bis Alsdorf: Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember erweitert der Aachener Verkehrsverbund das Fahrtenangebot der Euregiobahn an Sonn- und Feiertagen zwischen Alsdorf-Annapark über Herzogenrath und Aachen bis nach Stolberg ebenfalls wie werktags auf einen 30-Minuten-Takt ausgeweitet.

Zudem wird eine neue Spätfahrt angeboten: Montags bis samstags wird die bisher um 21:49 Uhr in Herzogenrath endende Fahrt ebenfalls bis Alsdorf-Annapark verlängert sowie eine weitere Fahrt ab Annapark um 22:02 Uhr Richtung Aachen angeboten. Im Zuge veränderter Schulschlusszeiten wird die Schultages-Zwischenfahrt der Linie 1 von Mausbach Kirche nach Aachen um eine Stunde von 12:35 Uhr auf 13:35 Uhr verlegt.

Die Linie 1 (bisher: Schevenhütte - Stolberg - Haaren - Bushof - Hauptbahnhof - Burtscheid - Fuchserde - Lintert) fährt nicht mehr auf dem Abschnitt Bushof bis Lintert, sondern ab Bushof über Westbahnhof, Süsterfeld und Campus Boulevard zur Uniklinik.