Stolberg: Minibagger fährt Arbeiter über Bein: Schwere Verletzungen

Stolberg: Minibagger fährt Arbeiter über Bein: Schwere Verletzungen

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Stolberg-Mausbach ist am Donnerstagmittag ein Arbeiter schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der Unfall bei Arbeiten an einem Einfamilienhaus passiert. Zeugen sagten aus, dass ein Arbeitskollege des Unfallopfers mit dem Minibagger rückwärts gefahren sei und diesen dabei übersehen habe.

Das Bein des Mannes wurde von den Ketten der Baumaschine überrollt und dabei schwer verletzt. Der Arbeiter wurde nach der Versorgung durch einen Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert, das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung